2. IraSME and CORNET Ausschreibung in 2016

Im Juni 2016 startet voraussichtlich die zweite IraSME und CORNET Ausschreibung für das Jahr 2016.

Haben Sie Interesse Teil einer internationalen Kooperation für die Forschung  und Entwicklung an neuen Projekten zu sein? So könnte die in kürze veröffentliche Ausschreibung der Netzwerke IraSME und CORNET etwas für Sie sein. Die nächste Ausschreibung kommt mit höchster Wahrscheinlichkeit bereits im Juni dieses Jahres.

IraSME ist ein Netzwerk, welches aus Förderagenturen und Ministerien der verschiedenen teilnehmenden Länder besteht. IraSME unterstützt Unternehmen bei der Bewerbung um Fördermittel für die Forschung und Entwicklung auf internationaler Ebene. Dabei gehen die Unternehmen eine Kooperation mit anderen Unternehmen oder auch Forschungseinrichtungen aus den Partnerländern ein und erhalten so jede Menge Vorteile. Dazu zählt der Austausch von Know-how und einen ersten Schritt für einen internationalen Markteinstieg. Zusätzlich lernen die Projektpartner die Marktgegebenheiten ihrer jeweiligen Projektpartner kennen, sowie die Mentalität der Marktteilnehmer. Die einzelnen Projektpartner werden dabei nach den nationalen Förderrichtlinien ihres Heimatlandes unterstützt. Somit werden deutsche Unternehmen nach den Richtlinien des Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) gefördert.

Das zweite Netzwerk heißt CORNET und bedeutet „Collective Research Networking“. Der Unterschied zu IraSME liegt darin, das CORNET das internationale Gegenstück zu der vorwettbewerblichen Industriellen Gemeinschaftsforschung darstellt. Somit unterstützt CORNET Unternehmen dabei an Fördermittel für gemeinschaftliche Forschung auf internationaler Ebene  zu erlangen. Natürlich gilt auch dies nur für die teilnehmenden Länder der jeweiligen Ausschreibung.

Beide Netzwerke sind sehr beliebt, dies zeigte sich durch die vergangenen Ausschreibungen. Bei der letzten Ausschreibungsrunde von CORNET gingen 25 Anträge aus allen sechs teilnehmenden Ländern ein. Auch hat CORNET bereits 21 Ausschreibungen in den vergangenen Jahren veröffentlicht.

Bei der letzten Ausschreibung von IraSME, welche im März dieses Jahres stattfand, gingen  Anträge für 18 Kooperationsprojekte ein. Die Konstellation der einzelnen Kooperation reichte von bi- bis multinationale Kombinationen. Dabei nahmen Unternehmen aus allen teilnehmenden Ländern teil.